Schulschließung vom 16.03.2020 bis zum 19.04.2020

Stand: 27.03.2020, 08:15 Uhr

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler,

von Montag, den 16.03.2020 bis einschließlich der Osterferien ist der Unterrichtsbetrieb an allen bayerischen Schulen eingestellt. Alle schulischen Veranstaltungen entfallen.

 

Für Erziehungsberechtigte, die beide in Bereichen der “kritischen Infrastruktur” arbeiten und die eine Betreuung ihrer Kinder nicht sicherstellen können, wird in der Schule eine Notfallbetreuung eingerichtet. Für Alleinerziehende gilt die Regelung entsprechend. Zu den Bereichen der kritischen Infrastruktur zählen insbesondere die Gesundheitsversorgung, die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz) und die Sicherstellung der öffentlichen Infrastrukturen (Telekommunikationsdienste, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung).

Der Katastrophenstab der Bayerischen Staatsregierung hat am 21. März beschlossen, dass Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die im Bereich der Gesundheitsversorgung oder der Pflege tätig sind, ab Montag, den 23. März 2020, auch dann eine Notbetreuung in Kindertageseinrichtungen und Schulen in Anspruch nehmen können, wenn nur ein Elternteil in diesen Bereichen tätig ist. Voraussetzung ist dabei auch weiterhin, dass der Elternteil aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Notwendigkeiten in dieser Tätigkeit an einer Betreuung seines Kindes gehindert ist.

Update am 27.03.2020 – Notfallbetreuung in den Osterferien: Die Notfallbetreuung wird im Bedarfsfall von der Schule in der ersten Ferienwoche von Montag bis Donnerstag und in der zweiten Ferienwoche von Dienstag bis Freitag aufrechterhalten.

Bitte teilen Sie uns mit (telefonisch oder per Mail an verwaltung@rswun.de), ob ein Bedarf besteht, so dass wir reagieren können. Bitte füllen Sie hierzu auch das folgende Formblatt aus und legen es in der Schule vor: Formblatt zur Notbetreuung (aktualisiert am 23.03.2020)

Auch während der unterrichtsfreien Zeit ist die Erreichbarkeit der Schule per Mail sowie telefonisch (Montag bis Freitag jeweils von 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr) sichergestellt.

Weitere Informationen zur Schulschließung, zum Unterricht “Schule daheim”, zu schulischen Veranstaltungen etc. entnehmen Sie bitte dem Elternbrief vom 17.03.2020: Informationen zur Schulschließung

Das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus hat aufgrund der aktuellen Situation entschieden, die Termine für die Abschlussprüfungen 2020 zu verschieben. Hier finden Sie den Elternbrief vom 20.03.2020 sowie den aktualisierten Terminplan:      Verschiebung der Abschlussprüfung 2020   Terminplan Abschlussprüfung 2020 NEU

Selbstverständlich halten wir Sie auch weiterhin über unsere Schulhomepage bzw. über Elternbriefe, die wir über ESIS versenden werden, auf dem Laufenden.

Viele Grüße und alles Gute!

Die Schulleitung