Führungswechsel beim Förderverein

Jahreshauptversammlung des Fördervereins

Zu Beginn des Jahres 2019 standen wieder Neuwahlen zum Vorstand des Fördervereins an der Sigmund-Wann-Realschule an. Die langjährigen Vorsitzenden Stephan Elbel und Walter Steinkirchner gaben nach vier bzw. zwei Jahren in der Vorstandschaft ihr Amt an Danja Haueisen und Doris Müller ab. Frau Haueisen nimmt darüber hinaus noch ihre Aufgabe als Schriftführerin wahr. Regina Vates wurde als Kassierin bestätigt. Die Kassenprüfung des Vereins liegt nach wie vor in den Händen von Karin Sieder und Kay Tauscher. Als Beisitzer fungieren Maria Neumayr, Sabrina Hinz und Christian Nelkel, der Patrick Sirtl ablöste.

Schulleiter Oliver Meier dankten den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern für ihren langjährigen Einsatz und die konstruktive Zusammenarbeit. Der scheidende Vereinsvorsitzende Stephan Elbel blickte zuvor auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurück und lobte das Engagement des Fördervereins bei schulischen Veranstaltungen wie dem Tag der offenen Tür oder dem Weihnachtskonzert. Darüber hinaus wurden die Präsente der klassenbesten Absolventen im Sommer 2018 bei der Entlassfeier und die Buchgutscheine für Schülerinnen und Schüler mit einem Einsernotenschnitt der Jahrgangsstufen fünf bis neun gesponsert. Meier bedankte sich in diesem Zusammenhang für den Einsatz und betonte die Wichtigkeit des Fördervereins bei der Unterstützung schulischer Belange, va. die Gewährung von Zuschüssen bei Schulfahren, Skikursen und ähnlichen Vorhaben.

Dass die Zahl der Mitglieder, konstant steigen möge, das wünscht sich Vorstandschaft für die kommenden Jahre.

 

Das Bild zeigt von links: Regina Vates, Christian Nelkes, kniend Doris Müller, Danja Haueisen und Oliver Meier