Talentklasse

logotalentDer Schulversuch zur individuellen Förderung besonders leistungsfähiger Realschülerinnen und Realschüler positioniert sich im Rahmen der Initiative Realschule 21 des Bayerischen Kultusministeriums.

In diesen Talentgruppen sollen besonders begabte und leistungswillige Schüler ein breiteres Bildungsangebot erhalten, durch das sie in besonderem Maße gefördert und gefordert werden können.

In den Talentgruppen an der Sigmund-Wann-Realschule können die Schüler von der 7. bis zur 10. Jahrgangsstufe, welche die Wahlpflichtfächergruppe I bzw. II  belegen, zusätzlich die französische Sprache erlernen und am Ende eine fünfte Abschlussprüfung in Französisch absolvieren.

Unsere Schüler können somit zusätzliche sprachliche Qualifikationen erwerben, die hervorragende Voraussetzungen für die FOS 13, aber auch für die Einführungsklasse am Gymnasium bzw. den Übertritt an das Gymnasium oder für die berufliche Ausbildung bieten.

Aufnahmekriterien

  • Gesamtnotendurchschnitt am Ende der 6. Jahrgangsstufe von 2,5, wobei kein Fach schlechter als befriedigend sein soll
  • Bei den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik soll höchstens ein Fach die Note befriedigend sein
  • Bericht über die Lern- und Leistungsentwicklung des Schülers